Skip to main content

Einladung zur außerordentlichen Delegiertenversammlung

Die außerordentliche Delegiertenversammlung der Hinterbliebenenkasse der Heilberufe VVaG findet am 01.08.2019, um 10.00 Uhr, im Hotel Rothof, Denningerstraße 114, 81925 München statt.


Tagesordnung


1.    Eröffnung und Begrüßung

2.    Erläuterungen des Vorstands zur möglichen Verschmelzung der Vorsorgeversicherung Nürnberg VaG in Nürnberg auf die HDH Hinterbliebenenkasse der Heilberufe Versicherungsverein a.G., insbesondere

2.1.    Vorstellung der Vorsorgeversicherung Nürnberg VaG

2.2.    Erläuterung des Entwurfs des Verschmelzungsvertrages

2.3.    Unterrichtung über wesentliche Veränderungen des Vermögens des Vereins, die gegebenenfalls seit der Aufstellung des Entwurfs des Verschmelzungsvertrages eingetreten sind

3.    Aussprache zur möglichen Verschmelzung der Vorsorgeversicherung Nürnberg VaG auf die HDH Hinterbliebenenkasse der Heilberufe Versicherungsverein a.G.

4.    Beschlussfassung über die Zustimmung zur Verschmelzung

4.1.    Beschlussfassung über die Zustimmung zur Verschmelzung der Vorsorgeversicherung Nürnberg VaG auf die HDH Hinterbliebenenkasse der Heilberufe Versicherungsverein a.G.

4.2.    Beschlussfassung über die Zustimmung zum Abschluss des Verschmelzungsvertrages zwischen der HDH Hinterbliebenenkasse der Heilberufe Versicherungsverein a.G. und der Vorsorgeversicherung Nürnberg VaG

5.    Ermächtigung des Vorstands zur Abwicklung der Verschmelzung

6.    Nachwahl zum Aufsichtsrat: Es wird vorgeschlagen für die Dauer der restlichen Amtszeit des ausgeschiedenen Aufsichtsratsmitglieds Stephan Grüner Frau Anke Buddenberg zum Mitglied des Aufsichtsrats zu wählen

Der Entwurf des Verschmelzungsvertrages, der gemeinsame Verschmelzungsbericht der beteiligten Vereine sowie Jahresabschlüsse und Lageberichte der an der Verschmelzung beteiligten Vereine für die letzten drei Geschäftsjahre sind in den Geschäftsräumen der HDH, Arcisstraße 50, 80799 München, Telefon (0 89) 550 89 63 – 0, Fax (0 89) 550 89 63 – 9,
E-Mail service@sterbegeld-hdh.de, zur Einsicht der Delegierten und Mitglieder ausgelegt.



Der Vorstand