Skip to main content

Musterberechnung / Prognose

In der Musterberechnung wird die Überschussbeteiligung von Sterbegeldversicherungen in einer Prognose dargestellt.


Grundlage hierfür ist ein rückerstattungsfähiger Bonus und ein Gewinnzuschlag.

Die effektive Versicherungssumme umfasst das tarifliche Sterbegeld als garantierte Leistung zuzüglich des derzeit zugeordneten Gewinnzuschlags als Bestandteil der teilweise nicht garantierten Überschussbeteiligung. Die effektive Versicherungssumme wird zusätzlich durch Beteiligung an den Zinsgewinnen, an einem Schlussgewinnanteil und an den Bewertungsreserven erhöht.

Bei der Kalkulation von Sterbegeldtarifen werden alte und damit sehr vorsichtige Sterbetafeln, herausgegeben von der Deutschen Aktuarvereinigung e.V. (DAV), verwendet. Das Geschäftsergebnis eines Jahres bringt regelmäßig aufgrund viel geringerer tatsächlicher Anzahl von Leistungsfällen als prognostiziert einen Risikogewinn, der auf alle Versicherten verteilt wird. Bei der HDH liegt dieser Gewinnzuschlag abhängig vom Eintrittsalter in die Versicherung bei bis zu 30 Prozent.

Der rückerstattungsfähige Bonus wird laut aktuellem versicherungsmathematischem Gutachten für 2015 mit 0,5% des Bilanzdeckungskapitals berechnet. Der einzelvertragliche Anspruch auf den rückerstattungsfähigen Bonus wird jährlich addiert. Die Verteilung bzw. Zuweisung der Überschussanteile zum einzelnen Versicherungsvertrag erfolgt nach Anweisung und Festlegung gem. versicherungsmathematischem Gutachten. Der rückerstattungsfähige Bonus ist ein auf Dauer zugesagtes, zusätzliches beitragsfreies Sterbegeld. Um diesen Bonus wird das tarifliche Sterbegeld garantiert erhöht.

Die durchschnittliche Rendite unserer Kapitalanlagen in den vorangegangenen fünf Jahren betrug 5,36 Prozent.

Die Prognose für die Entwicklung der Überschussanteile ist eine unverbindliche Musterberechnung. Sie kann nicht garantiert werden. Aus der Musterrechnung können keine vertraglichen Ansprüche gegen die HDH abgeleitet werden.

Beitragsrechner

Jetzt selbst rechnen und Mitglied werden!

Wann sind Sie geboren?

Bitte geben Sie das Datum im Format dd.mm.yyyy an. Das minimale Eintrittsalter beträgt 18 Jahre und das maximale Eintrittsalter 75 Jahre.
Ihre Vorteile

Im Vergleich die Besten

  • Niedrige Beiträge
  • Hohe Gewinnbeteiligung
  • Ohne Gesundheitsprüfung
  • Schnelle Auszahlung
  • Freundlicher Service
Tarife

Ausgezeichnet

Kontakt

Benötigen Sie
Hilfe?

089 55 089 63-0

Sie erreichen uns telefonisch

Mo–Do09:00 bis 17:30 Uhr
Fr09:00 bis 14:00 Uhr